Kolumne A² – Open Space Agility so führt es zum Erfolg / Entwickler Magazin 3.21

Die Teilnahme (als Participant) an OpenSpace Agility-Veranstaltungen, wie den Open Space Tagen, in Open Space Agility, ist völlig freiwillig. Die Mitarbeiter eines Unternehmens, die sich für die Teilnahme entscheiden, sind dort, weil sie es wollen. Dies gilt unabhängig davon, ob sie die agile Transformation unterstützen, tolerieren oder ablehnen. Die Teilnahme am Open Space gibt den Teilnehmern die Freiheit, die Themen zu identifizieren, zu diskutieren und zu lösen, die für sie am wichtigsten sind. Jeder Teilnehmer kann frei wählen, an welchen Sessions und anderen Gesprächen er teilnehmen möchte. Der Moderator (Facilitator) ermutigt jeden Teilnehmer, das Gesetz der zwei Füße zu befolgen: „Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt während unserer gemeinsamen Zeit in einer Situation befinden, in der Sie weder etwas lernen noch etwas beitragen, nutzen Sie gern Ihre zwei Füße und gehen Sie woanders hin.“

Open Space Agility