Kolumne A² – PRINCE2® Steuern einer Phase / PHP Magazin 3.18

Im Prozess „Steuern einer Phase“ werden jene Aktivitäten beschrieben, welche das Tagesgeschäft des Projektmanagers betreffen. Neben den geplanten Tätigkeiten geht es im Besonderen auch darum, mit ungeplanten Ereignissen umgehen zu können, dazu zählen Änderungen bzw. Wünsche, Risiken und offene Punkte. Im Einzelnen sind die Aufgaben des Projektmanagers folgende; Überwachen von: Arbeitspaketen, Phasenfortschritt, Toleranzen; Managen aller Risiken und offenere Punkte; Berichterstattung an den Lenkungsausschuss.

Zum Artikel